Jahresrückblick 2020

Letztes Jahr habe ich mal wieder sehr viele Bücher gelesen.         

Hier liste ich jetzt alle Bücher des Monats auf

Januar:

  • Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Dieses Buch fand ich am Ende des Jahres so gut, dass ich ihm bei der Wahl zum Buch des Jahres den 2. Platz gab.

Februar:

  • LTB Crime 4

Dieser Comic ist zugleich witzig als auch spannend.

März:

  • Lilly und Nikolas, Abenteuer am Teutoburger Wald   

Dieses Buch hat meine Mutter geschrieben.

April:

Ein witziger Comicroman.

Mai:

  • Johnny Sinclair, die Gräfin mit dem eiskalten Händchen

Ein gruseliger Geisterroman.

Juni:

Ein Freundebuch der Römer.

Juli:

  • Mister Twister, Wirbelsturm im Klassenzimmer

Ein witziges Buch über eine Schule.

August:

  • Frag doch mal die Maus, Vulkane und Erdbeben

Ein schlaues Sachbuch.

September:

Ein magisches Buch.

Oktober:

Die mittelalterliche Heldenschule.

November:

Griechische Helden retten den Olymp.

Dezember:

  • Percy Jackson, die letzte Göttin

Kronos will den Olymp nun endgültig stürzen.

Und dies sind die Bücher des Jahres

3. Platz:

  • Die Chroniken von Mistle End, der Greif erwacht

2. Platz:

  • Harry Potter und der Gefangene von Askaban

1. Platz:

  • Percy Jackson, die letzte Göttin

Das waren die besten Bücher des Jahres 2020.

Ich habe im letzten Jahr auch sehr viele LTBs gelesen (alte von meinem Papa und neue aus meinem LTB-Abo). Die mag ich auch immer sehr gerne.

Frohes, neues Jahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.